Presbyterium - Evangelische Kirchengemeinde

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:


Presbyterium

Gemeindeleitung als Ehrenamt
Das Presbyterium ist das Team in der Leitung unserer Kirchengemeinde. Es ist gewählt bis zum Jahr 2024 und besteht aus folgenden Mitgliedern (in alphabetischer Reihenfolge):

Pfarrer Volker Basse
Pfarrer Jens Blaschta
Vorsitzender
Reinhard Berger
stellvertretender Vorsitzender
und Baukirchmeister
Michael Cleve
Holger Jünkersfeld
Finanzkirchmeister
Anja Klöckener
Ursula Lafenthaler
Klaus Lübke
Ute Grünendahl
Mitarbeiter
Presbyterium

Presbyteriumswahlen am 1. März 2020

Im Rahmen eines Modellversuchs unserer Landeskirche wurde das Presbyterium erstmals in einer Gemeindeversammlung gewählt.

Es waren 10 Presbyterstellen zu besetzen, und es hatten sich auch 10 Kandidatinnen und Kandidaten gefunden.

Reinhard Berger
Michael Cleve
Ute Grünendahl
Dr. Corinne Heilmann
Holger Jünkersfeld
Anja Klöckener
Ursula Lafenthaler
Klaus Lübke
Michael Siekmann
Dr. Vera Strathoff

Die Gemeindeversammlung hat das neue Presbyterium mit 60 Ja-Stimmen und einer Enthaltung gewählt.

Alle Gemeinden im Kirchenkreis, die sich an diesem Modellversuch beteiligt haben, müssen nun Berichte über ihre Erfahrungen an die Landeskirche schicken. Anschließend wird dort dann darüber beraten, ob es bei diesem einmaligen Versuch bleiben wird, oder ob es dauerhaft die Möglichkeit zur Presbyteriumswahl in einer Gemeindeversammlung geben soll.


Vervollständigt wird das Presbyterium durch  die beiden Pfarrer:
Jens Blaschta, Pfarrer
Volker Basse, Pfarrer


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü